Wieder Nazis in Dresden blockieren!

 

Bliptronic 5000 LED Synthesizer

EquipmentWeb

Bliptronic 5000 LED Synthesizer

Der Bliptronic 5000 ist ein kleiner 8-Bit Synthesizer mit einem 8-Step-Sequencer. Ich kann es auch grad nicht besser beschreiben, als es die Macher von Think Geek getan haben:

If HAL 9000 mated with R2-D2 and their electronic offspring was tutored by Kraftwerk it would probably end up something like the Bliptronic 5000 LED Synthesizer.

Das Prinzip ist im Grunde das gleiche wie beim Tenori-On. Eine vertikale Reihe entspricht einer Oktave. Man kann also einzelne Töne platzieren, in dem man eben einen Button drückt, welcher dann aufleuchtet oder man drückt mehrere Buttons und hat dann einen Akkord. Jetzt kommt das verrückte: Wenn man jetzt z.B. 4 von den Geräten hat, kann man die miteinander verbinden und erhält somit ein Pattern, was aus 32 anstatt 8 Steps besteht.

Bliptronic 5000 LED Synthesizer

Der Bliptronic 5000 wird mit 4 AA-Batterien betrieben und besitzt einen Line-Ausgang, einen Kopfhörer-Ausgang und sogar einen eingebauten Lautsprecher. Ihr fragt euch jetzt sicherlich auch, was der Spaß kostet. Schlappe $49,99 und das gute Stück gehört euch. Kaufen könnt ihr es bei Think Geek.

Alle Spezifikationen und ein Video gibt’s nach dem Klick!

Features Bliptronic 5000 LED Synthesizer:

  • Unusual retro synthesizer is played with a grid of glowing buttons
  • Create looping patterns and change them dynamically while playing
  • Chain multiple units together and create more complex melodies
  • One octave range. 8 notes can be played simultaneously
  • 8 different old-skool synth sounding instruments to choose from
  • Sounds created using FM waveform synthesis
  • Set the BPM (beats per minute) from 60 to 180 in 20 BPM increments
  • Built in speaker with headphone jack and line-out jack
  • Front panel is constructed from brushed aluminum
  • Includes, manual and 2 link cables for connecting additional Bliptronic units
  • Requires 4 x AA batteries (not included)

Bliptronic 5000 LED Synthesizer bei Think Geek Kaufen

via Loopmasters

Auch interessant:

 

Tags: Equipment · Web

↓ 3 Kommentare bis jetzt

  • 1 Sascha May 21, 2010 um 5:09 pm

    Im Video sieht man nochmal schön, wie die Verkettung mehrerer Geräte funktioniert. Ausserdem wird der Bliptronic im Zusammenspiel mit einem Kaoss Pad KP-3 gezeigt. Sehenswert! :-)

  • 2 alexander nedelenko Dec 6, 2011 um 5:30 pm

    hallo ich wolte fragen ob jemand einen biptronic verkaufen mochte..? würd auch ein 10ner mehr zahlen danke gruß

  • 3 Simon Meyborg Oct 12, 2012 um 5:31 pm

    Wir haben ne App, die nach dem gleichen Prinzip funktioniert; nur etwas komplexer. Square Beats heißt sie.
    Hier n Demovideo: https://vimeo.com/47581221

Hinterlasse einen Kommentar

*wird zum Posten eines Kommentares benötigt